Ausblick auf die Saison 2017/2018

Nachdem das Training wieder begonnen hat, die Aufstellungen genehmigt wurden und alle Ansetzungen bekannt sind, fragen sich viele: Wie geht es denn jetzt weiter? Ganz einfach, es wird bald wieder Tischtennis im Wettkampfmodus gespielt und bis auf die Damenmannschaft bleibt fast alles wie gehabt: Ausblick auf die Saison 2017/2018 weiterlesen

Ausblick auf die Saison 2016/2017

Nachdem nun die gesamte Saisonauswertung abgefrühstückt wurde, fragen sich viele: Wie geht es nächste Saison weiter? Die meisten wissen schon, dass es eine neue 5. Mannschaft geben wird. Diese startet in der 1. Kreisklasse und nimmt somit ebenfalls am regelmäßigen Wettkampfbetrieb teil. Neu ist, dass in der kommenden Spielzeit vier Heidenauer Mannschaften im Kreispokal starten werden. Ausblick auf die Saison 2016/2017 weiterlesen

Saisonauswertungen 2015/2016: Heidenaus Damen holen vier Siege

Die Damenmannschaft trat auch in der Saison 2015/2016 in der Bezirksliga Damen an. Die Spielerinnen Bettina Süßenbecker, Heike Leuschner, Dana Schlegel, Susan Großmann, Eileen Schlegel, Regina Menzel-Müller, Christine Voigt und Kathleen Bula versuchten mit viel Spaß einen „einstelligen“ Tabellenplatz zu erspielen. Am Ende der 20 Saisonspiele hat man dieses Ziel nur ganz knapp verpasst, belegt man doch mit 9:31 Punkten den 10. von 11 Plätzen, aber halt nur 2 Pünktchen hinter dem Neunten SSV Turbine Dresden. Insgesamt erkämpften sich die Mädels dabei vier Siege und ein Unentschieden. Saisonauswertungen 2015/2016: Heidenaus Damen holen vier Siege weiterlesen

Saisonauswertungen 2015/2016: 1. Mannschaft gelingt direkter Wiederaufstieg

Für die 1. Mannschaft des SSV Heidenau ging es als Absteiger aus der Kreisunion von vornherein um den direkten Wiederaufstieg. Jedoch wusste man nicht so ganz um die eigene Stärke in dieser neuen Liga, was auch mit den starken Gegner TTV 91 Neustadt 1. und 2. sowie dem Prossener SV zu tun hatte. Doch dem Team gelang es in der Hinrunde in der Aufstellung Micha Jumel, Stefan Sauer, Stefan Franke und Johannes Scholz mit nur einer Niederlage Platz 1 zu erreichen. Diesen Platz verteidigte die Mannschaft, ergänzt um Jugendspieler Marcus Schütze, am Ende der Saison knapp vor dem ärgsten Rivalen TTV 91 Neustadt. Außer bei den engen Spielen gegen Heidenaus 2. Mannschaft, Prossen und Pirna gewannen die Jungs ihre Spiel allesamt sehr deutlich, u. a. dreimal steht ein 13:1 im Ergebnisheft. Saisonauswertungen 2015/2016: 1. Mannschaft gelingt direkter Wiederaufstieg weiterlesen

Saisonauswertung 2015/2016: Klasse Saison der Zweiten mit Platz 4 belohnt

Die 2. SSV-Mannschaft hatte es in der nun vergangenen Saison in der 1. Kreisliga Ost mit einigen dicken Brocken zu tun: Neben der eigenen 1. Mannschaft, sind die Mannschaften TTV 91 Neustadt 1., TTV 91 Neustadt 2., SV Kurort Rathen 1. und auch der Prossener SV doch nicht gerade leichte Kost. Nach einer bärenstarken Hinrunde mit Platz 3, belegte man nach 18 Saisonspielen einen sehr guten 4. Platz bei 20:16 Punkten. Zwar musste man in der Rückrunde einmal mehr als Verlierer vom Tisch gehen, doch die 9 Siege und 2 Unentschieden überwiegen die insgesamt 7 Niederlagen deutlich. Und natürlich muss erwähnt werden, dass man als einzige Mannschaft den Staffelsieger SSV Heidenau 1. schlagen konnte 🙂 Saisonauswertung 2015/2016: Klasse Saison der Zweiten mit Platz 4 belohnt weiterlesen

Saisonauswertung 2015/2016: Titelverteidigung und endlich der Aufstieg für die 3. Mannschaft

Was für eine Leistung: Bereits zum zweiten Mal in Folge, gewinnt die 3. SSV-Mannschaft souverän und hochverdient die 2. Kreisliga Ost für sich. Gratulation an Marek Danczak, Jens Bartnitzek, Klaus Dittrich, Steven Meyer und Lothar Grodde zu dieser super Leistung. Als krönende Belohnung dürfen die Jungs jetzt endlich auch in die 1. Kreisliga aufsteigen, da die 1. Heidenauer Mannschaft ebenfalls aufsteigt und somit die Grenze von zwei Mannschaften eines Vereins in einer Liga nicht mehr greift.

Nachdem die Mannschaft bereits zur Hinrunde die Tabelle souverän anführte, ließ man auch in der Rückrunde nichts mehr anbrennen. Mit nur einer Niederlage (6:8 gegen den SV Wesenitztal im vorletzten Saisonspiel) und zwei Unentschieden (je einmal gegen den SV Wesenitztal und VfL Pirna-Copitz) stehen die Heidenauer mit 32:4 Punkten klar vor dem Tabellenzweiten und Mitaufsteiger SV Wesenitztal (27:9 Punkte, ebenfalls ein Rückkehrer) und Heidenaus 4. Mannschaft (25:11 Punkte). Saisonauswertung 2015/2016: Titelverteidigung und endlich der Aufstieg für die 3. Mannschaft weiterlesen

Saisonauswertung 2015/2016: Bronze für die Vierte nach starkem Endspurt

Die im Vergleich zur Vorsaison umgekrempelte und verstärkte 4. Mannschaft hat sich mit einem starken Endspurt den 3. Platz in der 2. Kreisliga/Ost gesichert. Mit 25:11 Punkten steht man knapp vor dem VfL Pirna-Copitz 07 (aufgrund des besseren Spielverhältnisses), aber auch nur knapp hinter dem Zweitplatzierten SV Wesenitztal (27:9 Punkte). Neben 4 Niederlagen stehen 3 Unentschieden den 11 Saisonsiegen gegenüber. Mehrfach verlor man gegen starke Teams knapp mit 5:9 oder 6:8 (Heidenau 3., Sebnitz 2., Copitz), siegte aber dafür auch gegen Wesenitztal in der Rückrunde. Einzig die beiden Unentschieden gegen Wesenitztal 2. (Platz 8) und Prossen 2. (Platz 9) dürften am Ende der Grund gewesen sein, dass es (noch) nicht ganz für den 2. Platz in der Tabelle reichte. Saisonauswertung 2015/2016: Bronze für die Vierte nach starkem Endspurt weiterlesen

Saisonauswertung 2015/2016: Schüler auf Platz 3

Die von Torsten Schlegel betreute Schülermannschaft konnte die sehr gute Leistung aus der Hinrunde bestätigen und belegt am Ende der Spielzeit den 3. Platz in der Kreisliga/Schüler mit 24:8 Punkten. Eileen Schlegel, Miroslav Jurtschenkov, David Seidel und Marc Urbanek verloren in der gesamten Saison nur 4 Spiele – je zweimal gegen die beiden Tabellenführer SG Oelsa (32:0) und ESV Lok Pirna (28:4). Wobei man gegen beide Gegner jeweils einmal nur sehr knapp verlor (6:8 und 5:9). Die höchsten Saisonsiege gelangen gegen den TTC 49 Freital, SV Rabenau und TSV Graupa – hier lautete das Endergebnis jeweils 13:1 für Heidenau. Saisonauswertung 2015/2016: Schüler auf Platz 3 weiterlesen

Saisonauswertungen 2015/2016

Eine überaus erfolgreiche Saison 2015/2016 ist für die TT-Abteilung des SSV Heidenau in diesem Monat zu Ende gegangen. Neben den beiden verdienten und gefeierten Aufstiegen der 1. und der 3. Mannschaft, gibt es noch zwei 3. Plätze, einen 4. Platz und einen 9. Platz zu würdigen.

Grund genug in den nächsten Wochen einen zusammenfassenden Blick auf die Leistungen der einzelnen Mannschaften in dieser Saison zu werfen und besondere Ergebnisse und Leistungen herauszuheben, so dass in den nächsten Wochen zu jeder Mannschaft ein Artikel erscheinen wird.