Eileen ist Vize-Kreismeisterin der Jugend 2017!

Von Torsten Schlegel:

20170924_100058.jpg Eileen Schlegel und David Seidel nahmen an der diesjährigen KEM der Jugend am Sonntag den 24.09.2017 in Obercarsdorf teil.

David nahm zum ersten mal an einer Kreismeisterschaft teil, er wusste natürlich
vorher schon, dass es nicht einfach werden wird. Doch dann spielte er ein sehenswertes Tischtennis. Leider war nach der Vorrunde Schluss für ihn. Eileen ist Vize-Kreismeisterin der Jugend 2017! weiterlesen

Erfolgreiche KGP-Saison: Eileen erneut mit Pokal

[shashin type=“photo“ id=“315″ size=“medium“ columns=“max“ order=“user“ position=“right“]Am Sonntag, den 13.07.2014, fand das letzte Einzelturnier des Kinder Grand-Prix für diese Saison in Graupa statt. Für den SSV Heidenau waren beim Abschlussturnier erneut Eileen Schlegel und Sophia Reichel dabei, Eileen aber aufgrund einer Verletzung gehandicapt – wobei sie aber erfolgreich versuchte, das Beste aus dem Turnier zu machen. Am Ende gewann sie drei von vier Spielen und belegte in der Tagesauswertung den 2. Platz. Sophia blieb leider sieglos und wurde Fünfte.

In der Gesamtwertung belegt Eileen damit nach 11 Einzelturnieren einen hervorragenden 2. Platz – Herzlichen Glückwunsch! Mit 99 Punkten, rangiert sie hinter Flora Helena Richter (ESV Lok Pirna, 102 Punkte), die im letzten Turnier aussetzte, und vor Lisa Juline Randel (ebenfalls ESV Lok Pirna, 92 Punkte). Ganze drei Einzelturniere konnte Eileen im Laufe der erfolgreichen Saison erspielen. Damit konnte die junge Heidenauer-Spielerin sich um genau einen Platz im Vergleich zum Vorjahr verbessern, spielerisch dagegen, verbesserte sie sich um Längen!

[shashin type=“photo“ id=“316″ size=“small“ columns=“max“ order=“user“ position=“right“]Sophia fand sich nach ihrer ersten Spielerfahrung am Ende auf einem guten 8. Platz ein, auch dazu herzlichen Glückwunsch! Weitere SSV-Spieler nahmen nur sporadisch an dem Nachwuchsturnier teil.

Doppelter Erfolg für Eileen Schlegel bei den KKJS 2014

[shashin type=“photo“ id=“307,309″ size=“160″ columns=“2″ order=“user“ position=“right“]Bei den diesjährigen Kreis-Kinder- und Jugendspielen (KKJS) des Kreissportbundes, räumte Eileen Schlegel gleich doppelt ab. An ihrem Geburtstag schaffte sie zusammen mit Sophia Reichel im Doppelwettbewerb der Schülerinnen U13 den Turniersieg. Gratulation dazu!

Doch damit nicht genug: In der Einzelwertung – die auch in die Gesamtwertung des kurz vorm Ende stehenden Kinder Grand-Prix eingeht – setzte sich Eileen ebenfalls an die Spitze des Starterfeldes aller U13-Schülerinnen!

Herzlichen Glückwunsch an Sophia zur Doppel-Goldmedaille, und ebenfalls Glückwünsche an Eileen zum verdienten Doppelgold!

[shashin type=“photo“ id=“308,306″ size=“medium“ columns=“2″ order=“user“ position=“center“]

Infos zum Nachwuchstraining

[shashin type=“photo“ id=“298″ size=“medium“ columns=“max“ order=“user“ position=“left“]Neben dem neuen Spielfeld des Nachwuchstrainings, was bereits in den Infos zur Abteilungsversammlung bekanntgegeben wurde, gibt es noch eine weitere Neuerung:

Ab sofort beginnt das Training für den Schüler- und Jugendbereich am Freitag bereits 1730 Uhr. Das ermöglicht dem Trainerteam um Michael Jumel einen zeitigeren Beginn mit (hoffentlich) besser konzentrierten Spielern und dadurch auch ein zeitigeres Ende, so dass die Spiele bzw. das Training im Erwachsenenbereich unabhängig vom Nachwuchsbereich stattfinden können.

Des Weiteren ist angedacht, (einige) Punktspiele der neuen Saison dann bereits Freitagabend 1800 Uhr statt am Wochenende auszutragen.

KGP: Klasse Leistung der SSV-Mädels in Freital

Von Torsten Schlegel:

Zum gestrigen fünften Kinder Grand-Prix in Freital waren unsere Mädels Eileen Schlegel und Sophia Reichel erfolgreich im Einsatz.

[shashin type=“photo“ id=“292″ size=“100″ columns=“max“ order=“user“ position=“right“]Sophia zeigte, dass sie in den letzten Trainingstagen viel gelernt hatte und ging in ihrem ersten Spiel auch mit 2:0 in Führung. Leider wurde sie dann sehr unkonzentriert und verlor noch 2:3. Im zweiten Spiel gegen Graupas Schmidt gewann sie einen Satz. Nun muss Sophia in den nächsten Trainingstagen an ihrer Bewegung sowie ihren schnelleren Armzug arbeiten, dann holt sie auch ihren ersten Sieg. Gratulation zu Ihrer guten Leistung. KGP: Klasse Leistung der SSV-Mädels in Freital weiterlesen

Nachlese zum Kinder Grand-Prix

Von Torsten Schlegel, Nachwuchsbetreuer:

[shashin type=“photo“ id=“285,292″ size=“small“ columns=“1″ order=“user“ position=“right“]Am ersten eigenständigen Kinder Grand-Prix in dieser Saison nahmen Eileen Schlegel und Sophia Reichel mit großer Begeisterung teil. Trotz großem Ehrgeiz verlor Sophia alle Spiele, aber in vielen Sätzen konnte sie eine große Punktzahl für sich erkämpfen.

Eileen gewann gegen Nele Patzak und Isabell Schmidt (beide Graupaer Spielerinnen) klar, verlor jedoch gegen Flora Helena Richter (ESV Lok Pirna) in drei Sätzen. Das interessanteste und aufregendste Spiel fand am Ende gegen Ruth-Marie Wendt vom Post SV Dippoldiswalde statt. Dieses Spiel konnte Eileen knapp mit 3:2 gewinnen! Die Gegnerin war bereits Eileens Konkurrentin im Punktspiel der Kreisliga Schüler, auch da gewann Eileen.

In der Tageswertung belegten die Heidenauer Mädels am Ende die Plätze 2 (Eileen) und 8 (Sophia), womit sie 10 bzw. 1 Punkt für die Gesamtwertung erspielen konnten.

Der nächste KGP findet am 03.11.2013 bei uns in Heidenau statt, los geht es 0900 Uhr!

Eileen Schlegel holt Pokal für den 3. Platz

[shashin type=“photo“ id=“248″ size=“medium“ columns=“1″ order=“user“ position=“right“]Eileen Schlegel hat beim Kinder Grand-Prix Turnier der Saison 2012/2013 den 3. Platz im Gesamtklassement erreicht!

Zum Abschlussturnier, welches traditionell beim TSV Graupa ausgespielt wird, konnte sie ihren aktuellen Leistungsstand noch einmal nachweisen und fuhr 8 Punkte für das Erreichen des 3. Platzes ein. Bei drei Siegen (3:0 gg. Laura Humburg, je 3:1 gg. Isabel Schmidt und Nele Patzak), musste sie sich nur der immer stärker aufspielenden Lisa Randel (ESV Lok Pirna, 1:3) und der Siegerin Flora Richter (ESV Lok Pirna, 0:3) geschlagen geben.

Diese 8 Punkte aus dem letzten Einzelturnier reichten am Ende für 89 Gesamtpunkte, welche Eileen bei 10 Teilnahmen an den 11 Einzelturnieren sammeln konnte. Dabei errang sie dreimal einen Tagessieg (12 Punkt) und musste nur einmal einen „Ausreißer“ mit 3 Punkten hinnehmen – dieser war aber einer Verletzung geschuldet.

[shashin type=“photo“ id=“247″ size=“small“ columns=“1″ order=“user“ position=“right“]Im Gesamtstand liegt Eileen somit nur knapp hinter Nele Patzak (TSV Graupa, 92 Punkte und damit Platz 2), aber deutlich hinter der verdienten Gesamtsiegerin Flora Richter (ESV Lok Pirna, 110 Punkte).

Der Abteilungsvorstand gratuliert zu dieser tollen und vor allem Saisonübergreifenden Leistung und wünscht Eileen nun wohlverdiente Sommerferien!

Eileen strahlt Silber!

[shashin type=“photo“ id=“231″ size=“medium“ columns=“2″ order=“user“ position=“right“]Am Wochenende fand in Heidenau der erste Teil der diesjährigen Kreis Kinder- und Jugendspiele (KKJS) statt: Ein Heimspiel hatte beim Turnier der Klassen U11 und U15 damit Eileen Schlegel, die bei den Schülerinnen U11 im Einzel und Doppel antrat.

Zu Beginn des Einzelwettkampfes spürte man bei Eileen eine ungewohnte Nervosität. Vielleicht lag es an den knapp 40 Kindern und nochmal 20 Betreuern/Eltern in der Heidenauer Sporthalle, vielleicht aber auch an den befreundeten Zuschauern. So lag Eileen bereits mit 0:2 gegen Isabell Schmidt (TSV Graupa) zurück, ehe die gewohnte spielerische Klasse über den Vorhandangriff zur Entfaltung kam. Im entscheidenden 5. Satz konnte Eileen bis zum 10:8 immer einen 2-Punkte-Vorsprung halten, doch am Ende erzwang die Graupaerin mit gutem und vor allem wiesel-flinken Rückhand-Spiel die Partie für sich. Eileen strahlt Silber! weiterlesen

Eileen erneut mit 3. Platz in einem Einzelturnier des Kinder Grand-Prix

[shashin type=“photo“ id=“165″ size=“350″ columns=“1″ order=“user“ position=“right“]Beim 9. Einzelturnier der diesjährigen Kinder Grand-Prix Serie, konnte Eileen Schlegel mit einer guten Leistung erneut den 3. Platz erreichen. Damit festigt sie in der Gesamtwertung ihren 3. Platz mit 71 Punkten.

In Obercarsdorf gewann sie ihre ersten vier Spiele jeweils 3:0 – u.a. auch gegen die noch vor ihr platzierte Nele Patzak (TSV Graupa, Gesamtplatz 2 mit 76 Punkten). Nur gegen die Gesamtführende Flora Richter (ESV Lok Pirna, 86 Punkte) und Lisa Randel (ESV Lok Pirna, Gesamtplatz 4 mit 54 Punkten) musste Eileen sich geschlagen geben. Mehr Infos zur aktuellen KGP-Serie findet ihr beim KFV Sächsische Schweiz-Osterzgebirge.

Gratulation für diese tolle Leistung!