Head

TT Live Head

Schlechteste Saisonleistung

Die Formkurve der 1. SSV-Mannschaft zeigt steil nach unten! Die bisher mit Abstand schlechteste Saisonleistung zeigte man im Auswärtsspiel bei der SG Grumbach 2. – und das genau vor dem Alles-oder-Nichts-Spiel am 6.12. gegen Dipps 3.

Heidenau musste kurzfristig auf Micha verzichten, für ihn kam Levi zu seinem Einsatz und komplettierte die Truppe um Stefan, Andi und Sebastian. Grumbach spielte wie fast immer ohne ihre Nummer 1, es traten also Kost, Müller, Haake und Thiere an.

Schlechteste Saisonleistung weiterlesen

In der Liga mau, im Pokal fast schon wow!

Die 1. Mannschaft konnte mal wieder einen Erfolg einfahren! Am Freitag gastierten Micha, Stefan und Sebastian zum fälligen Kreispokal-Auswärtsspiel bei der 2. Mannschaft der SG Wurgwitz.

Die Gäste spielen zwar „nur“ in der 1. Kreisklasse West, jedoch sind sie mit zwei Spielern der vergangenen Kreisunionmannschaft besetzt – und stehen derzeit mit 10:2 Punkten auf Platz 3 ihrer Tabelle. Und entsprechend schwierig stellten sich auch die Spiele dar.

In der Liga mau, im Pokal fast schon wow! weiterlesen

Wenn’s nicht läuft, läuft’s einfach nicht

Erst ein Sieg und ein Unentschieden aus den bisherigen Spielen in der Kreisunion: Das es bei der 1. Mannschaft um den reinen Klassenerhalt geht, ist allen Beteiligten klar. So wusste man auch bereits vor dem Heimspiel gegen den SV Bannewitz, dass man gegen den Vorjahresvierten keine weiteren Pluspunkte holen würde. Das es dennoch so bescheiden lief, enttäuschte das komplette Team sehr. Dabei hätte es auch anders kommen können…

Wenn’s nicht läuft, läuft’s einfach nicht weiterlesen

3. Pokalrunde wurde ausgelost

Bereits in der vergangenen Woche wurden die Duelle der 3. Runde des diesjährigen Kreispokals ausgelost. Für Heidenau stehen zwei Auswärtsfahrten an, beide könnten erfolgreich für Heidenau verlaufen:

Die 1. Mannschaft spielt auswärts am 22.11.2019 bei der 2. Mannschaft der SG Wurgwitz. Bei den Gastgebern, welche derzeit Zweiter der 1. Kreisklasse West sind, spielen bekannte Spieler des KU-Teams aus dem Vorjahr (Angermann und Laue), daher wird es definitiv kein einfaches Spiel. Dennoch muss das Ziel sei, in die 4. Runde einzuziehen.

Am Tag des Heidenauer Vereinsturniers, also erst am 13.12.2019 – zumindest ist das Spiel derzeit noch an diesem Tag angesetzt – spielt die 3. Mannschaft bei der 2. Mannschaft der SG Stahl Schmiedeberg. Die Gastgeber spielen in der 2. Kreisliga West, ein Weiterkommen für unser SSV-Team ist also grundsätzlich machbar, es wird aber wohl die Tagesform entscheiden.

Materialschlacht in Reinhardtsgrimma

Am Mittwoch, den 06.11.2019, fuhren die Heidenauer Sportfreunde der 1. Mannschaft zum Auswärtsspiel nach Reinhardtsgrimma. Während das Gastgeberdorf bereits gegen 19.15 Uhr in einem tiefen Schlaf versunken schien, war in der Reinhradtsgrimmaer Turnhalle doch Einiges los. Die Gastgeber waren als Meister der 1. Kreisliga West aufgestiegen, doch aufgrund ihrer Materialwahl ein sehr unangenehmer Gastgeber: 3x Anti und 2x Noppe – bei nur 4 Reinhardtsgrimmaern war es also eine wahre Freude, gegen die Gastgeber zu spielen.

Materialschlacht in Reinhardtsgrimma weiterlesen

Vereinsmeisterschaft 2019

Am Freitag, den 13.12.2019 startet um 19.00 Uhr das 2019er Vereinsturnier des SSV Heidenau, Abteilung Tischtennis.

Alle Mitglieder des Erwachsenenbereichs sowie die Jugendersatzspieler spielen in vier Vorrundengruppen und einer Endrunde den Vereinsmeister 2019 aus, welcher sich am Ende über einen hübschen Pokal freuen darf. Andreas registriert derzeit die Teilnahme der Mitglieder am Turnier, geht notfalls bitte direkt auf ihn zu.

Also: Wer wird Nachfolger von Torsten dem derzeit noch amtierenden Vereinsmeister 2018?

Gut, aber nicht gut genug

511:482 Bälle – die SG Motor Wilsdruff 2. war am Montag kein so viel klar besserer Gastgeber im Auswärtsspiel der 1. Mannschaft in der Kreisunion. Das Spiel war knapp, die Leistung der Heidenauer eine gute – aber für zumindest einen Punkt hat es nicht gereicht bei der 4:10-Niederlage.

In den Doppeln konnte Heidenau einmal punkten: Andi & Sebastian holten ihren zweiten Sieg. Dieses Mal harmonierte es prächtig bei den beiden, so dass sie Kirsch/Friebel sicher mit 3:0 bezwangen. Am anderen Tisch hatten Micha & Stefan dagegen keine Chance gegen Günther/Petran (0:3).

Gut, aber nicht gut genug weiterlesen

Freundschaftsspiel gegen Sachsenwerk

Am Mittwoch gastierte eine gemischte Mannschaft um Frank Pinter vom SV Sachsenwerk-Dresden in Heidenau, um einen freundschaftlichen Vergleich auszuspielen. Auf Heidenauer Seite kamen Micha, Sebastian, André und David zum Einsatz, bei Sachsenwerk spielten neben Frank Pinter noch Roggentien, Hempel und Wagner.

Freundschaftsspiel gegen Sachsenwerk weiterlesen

Pokalrunde 3 kann kommen

Beide noch im Kreispokal verbliebenen Heidenauer Mannschaften konnten sich in der vergangenen Woche erfolgreich in die 3. Pokalrunde spielen:

Heidenaus 3. Mannschaft spielte bereits am 15.10.2019 bei der 2. Mannschaft der SG 1861 Weißig. In einer „Familienmannschaft“ besiegten Torsten, David und Eileen die Gastgeber aus der 2. Kreisklasse West mit 4:1.

Am 18.10.2019 gastierte die 1. Mannschaft beim Obercarsdorfer SV. Aufgrund einer anstehenden Straßensperrung begann man ein wenig eher mit dem Pokalspiel, so dass man rechtzeitig mit einem 4:0 Sieg im Gepäck wieder die Heimreise antreten konnte. Es spielten Stefan, Sebastian und Torsten.

Somit hoffen jetzt beide Teams ein machbares Los zu erwischen, um in der nächsten Pokalrunde erneut Erfolgserlebnisse feiern zu können. Gespielt wird die 3. Pokalrunde diesmal parallel zu den Punktspielen, dafür steht ein großer Zeitraum vom 05.11. bis 15.12.2019 zur Verfügung.

Nächste Niederlage

Am Freitag gastierten die Sportfreunde des ESV Lok Pirna in der Heidenauer Sporthalle. Die Gäste sind letzte Saison aus der Bezirksklasse in die Kreisunion abgestiegen und waren damit von vornherein klarer Favorit auf einen Sieg gegen SSV Heidenau 1. Dementsprechend gelöst und zu Späßen aufgelegt starteten die vier Heidenauer Musketiere in ihr zweites Heimspiel, beide Mannschaften traten in Bestbesetzung an.

Nächste Niederlage weiterlesen