2. Mannschaft mit Remis zum Saisonende

Von Stefan Sauer, Mannschaftsleiter 2. Herren:

Die Rückrunde der 2. Mannschaft endete gegen Lichtenhain so, wie sie schon fast die ganze Zeit verlief: sehr mäßig. Die Heidenauer traten diesmal nur mit zwei Stammkräften an. Stefan und Levi im oberen Paarkreuz und Marek und David als Ersatz. Die Gäste spielten mit Sven, Dirk und Jens Oppitz und Frank Richter als Ersatz.

Stefan und Marek gewannen ihr Doppel problemlos gegen das schwächere Doppel der Gäste, welches als Doppel 1 spielte. Das zweite Doppel war dagegen sehr umkämpft. David und Levi führten schon 2:0 gegen Sven und Dirk, bevor diese noch das Match drehten und gewannen.

2. Mannschaft mit Remis zum Saisonende weiterlesen

Neustadt 1. – SSV 2.

Von Stefan Sauer, Mannschaftsleiter 2. Herren:

Auch in Neustadt gab es für die 2. Mannschaft kein Erfolgserlebnis. Zum Auswärtsspiel gegen die 1. Mannschaft des TTV traten Stefan, Levi, Lutz und André an. Der Gastgeber spielte mit Schilling, Thiel, Kreßner und Hohlfeld.

Die Doppel waren äußerst knapp und gingen beide über fünf Sätze, doch leider konnten nur Levi und Stefan ihr Spiel gegen Kreßner/Hohlfeld gewinnen. Lutz und André hatten in der Verlängerung gegen Schilling/Thiel das Nachsehen.

Neustadt 1. – SSV 2. weiterlesen

Bitteres Unentschieden gegen den Tabellenletzten

Von Stefan Sauer, Mannschaftsleiter 2. Herren:

Am Montag ging es für die 2. Mannschaft in Stammbesetzung zum Auswärtsspiel nach Wesenitztal. Der Gastgeber trat mit Urmoneit, Röthig, Kotte und Otto ebenfalls in Normalbesetzung an.

Stefan und Johannes konnten ihr Doppel solide 3:0 gegen Röthig/Otto gewinnen. Levi und Lutz mussten sich sehr knapp mit 2:3 gegen Urmoneit/Kotte geschlagen geben.

Bitteres Unentschieden gegen den Tabellenletzten weiterlesen

Kleine Meisterfeier in Heidenau

Von Stefan Sauer, Mannschaftsleiter 2. Herren:

Am Mittwoch empfing die 2. Mannschaft den Tabellenersten aus Prossen. Beide Mannschaften traten in Bestbesetzung an.

Johannes und Stefan brauchten zwei Sätze um ins Doppel zu finden, hatten aber gegen Heymann/Möller im Entscheidungssatz dann trotzdem das nachsehen. Lutz und Levi spielten stark gegen Ehrenreich/Schneidereit, verloren bei 2:0 Führung im dritten Satz aber dann völlig den Faden und gaben das Match noch ab.

Kleine Meisterfeier in Heidenau weiterlesen

SSV 2. – TTV Königstein 3.

Am Freitag empfing die 2. Mannschaft den TTV Königstein 3. Mannschaft, die nachdem ihre Zweite zurückgezogen wurde, in stärkerer Besetzung antrat. Mit dabei war natürlich Manuel Haake sowie Dunsch, Herschmann und Roch.

Im Doppel taten sich Johannes und Stefan etwas schwer gegen Herschmann/Roch, konnten den 1:2 Rückstand aber noch drehen. Levi und Lutz konnten den ersten Satz gegen Dunsch/Haake hoch gewinnen. Dann kamen die Gäste aber besser ins Spiel und siegten 3:1.

SSV 2. – TTV Königstein 3. weiterlesen

Verdientes Unentschieden gegen Lok Pirna

Von Stefan Sauer, Mannschaftsleiter 2. Herren:

Am Freitag reichte es für die 2. Mannschaft nur zu einem 7:7 beim ESV Lok Pirna 2. Beide Mannschaften traten in Stammbesetzung an.

Johannes und Stefan spielten wie gewohnt ein solides Doppel und holten ein 3:0 gegen Scholz/Barthold. Lutz und Levi mussten sich in drei knappen Sätzen gegen Hausmann/Thuselt geschlagen geben.

Verdientes Unentschieden gegen Lok Pirna weiterlesen

Unerwartete Niederlage für die Zweite

Von Stefan Sauer, Mannschaftsleiter 2. Herren:

Am Freitag musste sich die 2. Mannschaft überraschend der 2. Mannschaft vom TTV 91 Neustadt geschlagen geben. Heidenau spielte mit Stefan, Johannes, Levi und David als Ersatz für Lutz. Die Gastgeber traten in Bestbesetzung mit Friebel, Hohlfeld, Pschichholz und Roitzsch an.

Die Doppel wurden geteilt. Stefan und Johannes konnten mit einem soliden Auftritt 3:1 gegen Friebel/Roitzsch gewinnen. Levi und David gaben ihr Spiel gegen Hohlfeld/Pschichholz nach 2:1 Führung leider noch ab.

Unerwartete Niederlage für die Zweite weiterlesen

Revanche geglückt

Von Stefan Sauer, Mannschaftsleiter 2. Herren:

Am Freitag konnte die 2. Mannschaft die schmachvolle 1:13 Hinrundenniederlage gegen den TSV Graupa 3. Mannschaft wieder gut machen. Bei Heidenau fehlte Johannes, sodass mit Stefan, Levi, Lutz und Marek als Ersatz gespielt wurde. Graupa trat ebenfalls etwas ersatzgeschwächt, mit Steiniger, Erler, Schmidt und Kaulfuß an.

Revanche geglückt weiterlesen

Aufstellungsänderungen zur Rückrunde

Im Zuge der beginnenden Rückrunde, wurden die Mannschaftsaufstellungen angepasst. Zum Einen muss ab derzeit 60 Punkten Unterscheid zwischen zwei Spielern verschiedener Mannschaften umgestellt werden (innerhalb eines Teams 35 Punkte; Nachwuchs jeweils höhere Werte), zum Anderen ist es teilweise sinnvoll, aufgrund von Jugendförderung, Spielpraxis oder Verpflichtungen der Arbeit einige Umstellungen vorzunehmen. Die kompletten Aufstellungen findet ihr unter Mannschaften 2018/2019, nachfolgend sind die Änderungen beschrieben.

Aufstellungsänderungen zur Rückrunde weiterlesen