Der Pott ist da !

Unsere U15-Schülermannschaft konnte endlich ihren verdienten Ligapokal in heimischer Kulisse in Empfang nehmen. Der Ligapokal wurde durch ein 14:0 in der letzten Saison verdient. Dieses Ergebnis wurde seit mehr als 17 Jahren nicht mehr in der Art und Weise erzielt.

Weiterlesen

Trainiert wird die Mannschaft von David Seidel und seinem Co-Trainer Rischat Polschin. Für beide war es die erste Saison als Trainerteam, und doch harmonierten beide sehr gut miteinander.

Das Trainingslager welches in der letzten Woche der Sommerferien stattgefunden hat, war sicherlich auch ein Grund dafür das die Mannschaft so gefestigt und mit voller Motivation in die Saison ging und als gefestigte Einheit den gegnerischen Mannschaften gegenübertrat. Das Trainerteam bedankt sich nochmal beim Vorstand des SSV-Heidenau für das ermöglichen.

Da das Alter der Spieler nun zu hoch ist für die “Schüler-Spielklasse“, steigt die Mannschaft in die “Jugend-Spielklasse“ auf. Natürlich ist das ein enormer Niveau Schub und die Mannschaft wird sicherlich auch mal an ihre Grenzen kommen.

Aber:
„An großen Aufgaben, wächst die Mannschaft, und dieser Sprung von der “Schüler-Spielklasse“ zur “Jugend-Spielklasse“ ist notwendig für die weitere Entwicklung eines jeden einzelnen.“ – David Seidel

Herzlichen Glückwunsch Jungs und dem Trainerteam!

Das 1. Zertifikat ist in der Tasche

Das Nachwuchstrainerteam, welches aus Rischat und David besteht, begleitet diesen Verein mittlerweile schon seit ca. 2 Jahren in der Nachwuchsarbeit. Sie haben bereits die Schülermannschaft in der letzten Saison zur Kreismeisterschaft führen können und konnten somit ihren 1. Titel feiern. Die beiden konnten also quasi, ihre Trainer Fähigkeiten bereits unter Beweis stellen.

Dennoch war das Verlangen groß, sich richtig zu einem Trainer ausbilden zu lassen. David meldete sich also für den „STARTTER-KURS“ an, welcher der Grundbaustein für alle weiteren Trainerzertifikate ist und absolvierte diesen erfolgreich.

Umfang des Kurses waren 20 Lerneinheiten (LE) und ein Präsenztag in Lengenfeld. Durch das neue Modell der Trainerausbildung, wurden viele dieser „LE“ online abgehalten.

Herzlichen Glückwunsch David!

David ist Vereinsmeister 2022!

Am Freitag, den 3. Juni 2022, spielten die Mitglieder des SSV nach 2,5 Jahren Pause den neuen Vereinsmeister aus. In diesem Jahr starteten 18 Spieler/-innen in die Vorrunde, wobei wie üblich in vier Vorrundengruppen gespielt wurde. Ebenfalls beinahe schon traditionell: sämtliche Spiele wurden mit zwei Gewinnsätzen und einer Punktevorgabe gespielt, welche sich aus den Differenzen der Mannschaftsnummern berechnete.

David ist Vereinsmeister 2022! weiterlesen

Informationen zur Abteilungsversammlung vom 03.06.2022

Am 3. Juni fand ab 18.00 Uhr in der SSV-Sporthalle die turnusmäßige Abteilungsversammlung statt. Nachdem der Abteilungsvorstand für seine bisherige Arbeit vollständig entlastet wurde, entschieden sich die anwesenden Mitglieder via Wahl für einen neuen Abteilungsvorstand. Neue (und alter) Abteilungsleiter ist Andreas, sein Stellvertreter ist weiterhin Sebastian. Auch Stefan bleibt als Finanzwart erhalten, als neuer Zeugwart wurde Jürgen gewählt.

Als weiterer großer Tagesordnungspunkt wurde die Zusammenstellung der Mansnchaften für die neue Saison 2022/2023 diskutiert. Im Ergebnis wird der SSV Heidenau mit einer Jugendmannschaft und vier Mannschaften im Herrenbereich antreten, eine 5. Mannschaft kann aufgrund von mehreren Abmeldungen in der kommenden Saison nicht mehr gemeldet werden.

Zum Schluss der Versammlung gab es versch. Themen bei der Aussprache der Mitglieder, bevor das anschließende Vereinsturnier gestartet wurde.

U15-Schülermannschaft ist Kreismeister!

In der Saison 2021/2022 gelang unserer Nachwuchsmannschaft U15 die Meisterschaft in der Kreisliga U15 – und das ohne eine einzige Niederlage!

Auch wenn die Saison von etlichen Corona Maßnahmen geprägt war, hat sich die Mannschaft nicht aus der Bahn werfen lassen und wöchentlich hart mit dem Trainerteam, bestehend aus David und Co-Trainer Rischat, trainiert.

U15-Schülermannschaft ist Kreismeister! weiterlesen

Wiederaufnahme des Spielbetriebs ab 21.03.2022

Wie der KFV auf seiner Website mitteilt, wird der Spielbetrieb im Erwachsenenbereich ab dem 21. März 2022 wieder aufgenommen. Gespielt wird nur eine einfache Serie: Es werden also nur noch die Spiele gegen die Mannschaften ausgetragen, gegen die man in der Hinrunde nicht mehr antreten konnte. Sämtliche Auf- und Abstiegsregleungen gelten. Alle Details in der Meldung beim KFV.