Nachlese zur Abteilungsversammmlung

Am 20.04.2018 um 18.30 Uhr fand im Versammlungsraum des SSV-Sportforums an der Radrennbahn die jährliche Abteilungsversammlung statt. Die nur 17 anwesenden Mitglieder diskutierten über die verschiedenen Tagesordnungspunkte, werteten das Spieljahr 2017/2018 aus und bereiteten die nächste Saison bereits vor. Folgende Punkte wurden u. a. besprochen:

  • Aufarbeitung der Arbeit des Abteilungsvorstands
  • die Ausstattung des SSV ist nach wie vor sehr gut, erste Überlegungen hinsichtlich beschädigter Tische wurden ausgetauscht
  • der Ballroboter soll repariert werden, falls dies nicht klappt, wird über eine Neuanschaffung diskutiert
  • als Nachfolger für unseren langjährigen und verdienten Zeugwart Manfred Schlegel, stehen Torsten Schlegel und Stefan Franke zur Verfügung
  • die Abteilungsfinanzen wurden von Stefan vorgestellt und ausgewertet
  • die anwesenden Mannschaftsvertreter berichteten über die erfolgreiche Saison 2017/2018
  • den bisher aktiv am Nachwuchstraining beteiligten Hartmut Gunia, Stefan Franke und Torsten Schlegel wurde besonders gedankt
  • Andreas Seifarth als neuer Nachwuchstrainer absolviert derzeit eine Ausbildung zum C-Lizenztrainer
  • die aktive Einbindung nicht-aktiver Mitglieder in die Abteilung wurde thematisiert (z. B. Vereinsturnier), jedoch aufgrund von mangelnder Anwesenheit auf ein kommendes Training vertagt
  • Planungen zu den neuen Mannschaftsaufstellungen wurden mit dem Stand Mitte April 2018 ausgetauscht diskutiert, ebenso die schlüssige Neuanmeldung einer 6. Mannschaft, welche jedoch noch von einigen Faktoren abhängt, um die sich Andreas und Sebastian kümmern werden

Abschließend fanden sich ca. 12 Mitglieder noch zu einem gemütlichen Abend beim Griechen in Heidenau ein.

Erfolgreiche Teilnahme am 1. Heidenauer Citylauf

20180406_182410.jpg Am Freitag, 06.04.2018, startete eine Staffel der Tischtennis-Abteilung des SSV Heidenau erfolgreich beim 1. Heidenauer Citylauf. In der Teamstaffel liefen Sebastian Dittrich, Michael Jumel, Stefan Sauer und Tobias Lockau (v.l.n.r. auf dem Foto) jeweils eine Runde (ca. 2 km) der abgesperrten Strecke durch die Heidenauer Innenstadt. Außerdem trat Regina Menzel-Müller in der Mannschaft „Wolfsrudel 3“ an.

Für die TT-Staffel reichte es am Ende Dank eines sehenswerten Zielsprints von Micha zu einem 9. Platz in der Gesamtwertung, bei 25 startenden Teams. Schnellster Läufer der Abteilung war Stefan Sauer mit einer Zeit von nur 07:31 Minuten für die knapp 2 km. Sicherlich lag es daran, dass er als einziger des Teams in kurzen Hosen startete! 🙂 Aber auch die Anderen liefen teils persönliche Bestleistungen, so dass es ein rundum gelungener Abend beim Citylauf Heidenau war.

Einladung zur Abteilungsversammlung

ssvDer Vorstand der TT-Abteilung des SSV Heidenau lädt alle Abteilungsmitglieder zur jährlichen Abteilungsversammlung am 20.04.2018 um 18.30 Uhr in den Versammlungsraum des SSV-Sportforums an der Radrennbahn ein. Folgende Tagesordnungspunkte stehen auf der Agenda:

  1. Einleitung durch den Abteilungsleiter
  2. Bericht des Zeugwarts
  3. Bericht des Kassenwarts
  4. Kurzer Bericht der Mannschaftsleiter zum Saisonverlauf 2017/2018
  5. Mannschaftsmeldungen zur Saison 2018/2019
  6. Information zur Ausbildung eines Trainers
  7. Organisation in der Abteilung
  8. Allgemeine Fragen und Anmerkungen der Mitglieder

Es wird um zahlreiches Erscheinen gebeten! Auch alle mitglieder, welche nicht am Punktspielbetrieb teilnehmen, sollten zur Versammlung erscheinen. Training findet an diesem Tag nicht statt.

Verteidigung des 3. Platzes beim Johanngeorgenstädter Bergstadtpokal

20180113_171801~2.jpg Auch im Jahr 2018 nahm der SSV Heidenau die Einladung des TTV Johanngeorgenstadt zur Teilnahme am bereits 18. Bergstadtpokal dankend an. So sind am Freitag, den 12.01.2018 Micha, Stefan, Johannes, Sebastian und Torsten zur gemeinsamen Fahrt ins Erzgebirge aufgebrochen. Ergänzt wurde das Qunitett von Danny …, einem Spieler des SV Sachsenwerk Dresden.

Nach einem gemütlichen Skat-Abend am Freitag, ging es ohne viel Schlaf bereits früh morgens um 09.00 Uhr (!) in die Halle. Der Bürgermeister begrüßte alle sieben Teams (aus Johanngeorgenstadt, Leipzig, Berlin und eben Heidenau) und anschließend ging es schon los. Verteidigung des 3. Platzes beim Johanngeorgenstädter Bergstadtpokal weiterlesen

Winterliche Wanderung

2017-12-03.png Am Samstag des ersten Advent-Wochenendes startete eine kleine Gruppe der Abteilung zu einer winterlichen Wanderung zur Bauernschänke in Röhrsdorf. Es war eine gemütliche Runde von 8 Kilometern mit schönen Eindrücken, Pause beim Heidenauer Lugturm, heißen Getränken, kleinen köstlichen Naschereien von Kathleen und Erinnerungen an Dietmar. Am Ziel wurde die Gruppe noch etwas größer und gemeinsam genoss man bei Speis und Trank die weihnachtliche Stimmung. Einige machten sich danach sogar zu Fuß auf den Rückweg, die anderen nutzten bequemere Transportmittel – für alle war es aber eine schöne Abwechslung zu den Aktivitäten in der Sporthalle.

Vielen Dank an Kathleen & Micha für die Organisation!

IMG_20171202_113346.jpg IMG_20171202_111556.jpg IMG_20171202_110314.jpg IMG_20171202_103228.jpg IMG_20171202_102835.jpg

Nachruf

D71_4992-01.jpeg Mit großer Fassungslosigkeit und tiefer Trauer mussten wir die Nachricht vom plötzlichen und unerwarteten Tod unseres Sportfreundes und langjährigen Abteilungsleiters Dietmar Tauchert vernehmen. Dietmar verstarb am 28.11.2017, nachdem er noch einen Abend zuvor einen Sieg mit seiner 4. Mannschaft in Wesenitztal feiern konnte.

Dietmar wurde am 06.04.1951 geboren und war seit Jahrzehnten eine Instanz im Heidenauer Tischtennis, engagierte sich für die Weiterentwicklung, den Nachwuchs, führte Heranwachsende in neue Mannschaften und managte jahrelang die Abteilung voller Tatendrang und mit Hingabe. Er trat im Oktober 1973 in die Abteilung Tischtennis in Heidenau ein und war u. a. langjähriger Abteilungsleiter. Den Posten gab er später an Nachfolger ab, um sich mehr Zeit für seine Familie und seinen Garten zu gönnen, blieb dem Tischtennis aber weiterhin aktiv und wohlwollend verbunden.

Die Abteilung Tischtennis des SSV Heidenau verliert mit ihm ein aktives, engagiertes und geschätztes Mitglied – einen Freund, der mit seiner ruhigen, fairen und respektvollen Art viele Spieler und Spielerinnen in Heidenau begleitet und geprägt hat.

Unsere Gedanken und unser Mitgefühl sind in diesen schweren Tagen und Wochen bei seiner Familie. Dietmar wurde nur 66 Jahre alt. Wir werden sein Andenken in Ehren halten.

Abteilungsvorstand
SSV Heidenau, Abteilung Tischtennis
November 2017

Einladung zur Abteilungsversammlung

ssvUnser Abteilungsleiter Andreas Pinter lädt alle Abteilungsmitglieder zur jährlichen Versammlung der Tischtennis-Abteilung des SSV Heidenau am 19.05.2017 um 18.30 Uhr in den Versammlungsraum des SSV-Sportforums an der Radrennbahn ein. Folgende Tagesordnungspunkte stehen auf der Agenda:

  1. Einleitung durch den Abteilungsleiter
  2. Bericht des Kassenwarts
  3. Bericht des Zeugwarts
  4. Kurzer Bericht der Mannschaftsleiter zum Saisonverlauf
  5. Mannschaftsmeldungen zur Saison 2017/2018
  6. Beschlussfassung zur Abteilungsleitung
  7. Nachwuchstrainer/Training
  8. Allgemeine Fragen und Anmerkungen der Mitglieder

Es wird um zahlreiches Erscheinen gebeten! Training findet an diesem Tag nicht statt.

Neue Rangliste einsehbar

Da seit 01.01.2017 die neuen LivePZ-Werte als Stärkewerte eingeführt wurden, und damit nun eine Mannschafts- und Liga-übergreifende Einschätzung der Spielstärke möglich ist, fragen sich vielleicht einige, wie sie im Gesamtvergleich mit den anderen Heidenauer Spielern abschneiden.

Diese Gesamtrangliste aller spielberechtigten Heidenauer Spielerinnen und Spieler findet ihr ab sofort auf der Seite der LivePZ Rangliste des SSV Heidenau. Zu finden auch unter „Links“ im linken Menüband.

Bitte beachtet aber, dass ein echter Vergleich immer erst nach einer abgeschlossenen Hin- bzw. Rückrunde möglich ist, die Zwischenstände geben oftmals einen verzerrten Einblick. Falls ihr nochmal nachlesen wollt, worum es bei den LivePZ-Werten geht, könnt ihr das hier tun.